100% · max 1200px
Pano · max 1100px
mobile first · 100% - 40px break 768 · 100% - 40px break 980 · max 940px

Betriebshandwerker (m/w/d)

Jetzt als Betriebshandwerker (m/w/d) bei der SWG Objektmanagement GmbH in Nordhausen bewerben!

SWG Objektmanagement GmbH Nordhausen – Für Ihr Zuhause auf Achse!

Die SWG Objektmanagement GmbH Nordhausen wurde zum 01.01.2020 gegründet. Sie ist ein Tochterunternehmen der Städtischen Wohnungsbaugesellschaft mbH Nordhausen, welche seit über 70 Jahren in der Branche tätig ist. Durch die SWG -einen der größten Vermieter in Nordhausen- werden rund 5000 Wohnungen verschiedener Ausstattungen und Bautypen im Stadtgebiet bewirtschaftet.

 

Video abspielen

Hereinspaziert!

Wir suchen ab sofort in Vollzeitbeschäftigung Betriebshandwerker, vorzugsweise Gas- und Wasser-installateure, Sanitär- und Heizungs¬monteure, Anlagen¬mechaniker, Elektriker und ähnliche Fach-kräfte. Handwerkliches Geschick, technisches Verständnis, ein Führerschein sowie Berufserfahrung sind Grundvoraussetzungen für diese kundennahe Beschäftigung in unserem Unternehmen.

 

Profis im Bereich Handwerk und Haustechnik sind bei uns willkommen!

Ihr Aufgabengebiet beinhaltet im Wesentlichen die Instandhaltung und Sanierung von Wohnraum, Reparatur und Wartung der Haustechnik im allgemeinen Bereich sowie innerhalb der Wohnräume. Auch die Schaden¬aufnahme, die Dokumentation der durchgeführten Arbeiten und die Wartung von technischen Geräten stehen auf Ihrer To-do-Liste.

Das bietem wir Ihnen!

Wir bieten Ihnen eine umfassende Einarbeitung in die benannten Tätigkeiten sowie eine offene und freundliche Arbeitsatmosphäre sowie eine angemessene Vergütung. Das heißt weiterhin für Sie: familienfreundliche und geregelte Arbeitszeiten, eine 37 Stunden Woche und 30 Urlaubstage!

Neugierig?

Dann bewerben Sie sich jetzt! Bitte übersenden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und nennen Sie uns Ihren Gehaltswunsch und den nächst¬möglichen Eintrittstermin.

 

Für Fragen zum Ausschreibungsverfahren steht Ihnen gerne die Mitarbeiterin der Geschäftsleitung unter 03631/920550 zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen bei postalischen Versandt nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/-innen vernichtet bzw. gelöscht. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines adressierten und frankierten Rückumschlages. Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.