100% · max 1200px
Pano · max 1100px
mobile first · 100% - 40px break 768 · 100% - 40px break 980 · max 940px

Eingeschränkter Service

Sehr geehrte MieterInnen,
die gegenwärtige Situation stellt das ganze Land vor eine große Herausforderung, die einerseits die Gesundheit jedes Einzelnen und andererseits die wirtschaftliche Stabilität unserer Gesellschaft in einen ganz besonderen Fokus rückt.

Auch wir als SWG haben uns entschieden die Geschäftsstelle und die Hauswartbüros ab Montag für die persönliche Kontaktaufnahme zu schließen.

Wir bitten Sie Ihre Anliegen per Telefon oder per Mail an uns heranzutragen. Für unaufschiebbare Anliegen, die telefonisch nicht geklärt werden können, vereinbaren Sie bitte Termine. Sie finden auf unserer Internetadresse die Telefonnummern und e-Mailadressen.

Ab Dienstag sind alle Kindergärten und Schulen geschlossen. Diese erste Maßnahme führt dazu, dass in allen Unternehmen neben den erkrankten Mitarbeitern erste Kollegen nicht mehr ihrer Arbeit nachgehen können. Auch wir rechnen damit, dass es für uns durch den Verlauf der Pandemie um eine Mindestarbeitsfähigkeit gehen muss, die Havarien, Notfälle und verkehrssicherungspflichtige Vorgänge ermöglicht. Auch wir werden das Arbeiten von zu Hause aus ermöglichen, um die erforderlichen Dinge in unserem Unternehmen zu erledigen.

Im Mittelpunkt steht mit der Schließung des Hauses einerseits unsere Kollegen vor einer Ansteckung zu schützen und für Sie als Kunden eine Mindestarbeitsfähigkeit zu erhalten. Deshalb bitte ich Sie um Verständnis, dass wir bei der Abarbeitung der von Ihnen vorgetragenen Anliegen in den nächsten Wochen der Pandemie priorisieren auf die v.g. Themen.

In unserem Nordhaus werden ab sofort gem. Erlass des Thueringer Landesverwaltungsamtes vom heutigen Tage im vorgegebenen Zeitraum keine Veranstaltungen mehr stattfinden. Wir bitten auch hier um Verständnis für die Entscheidung.

Wir wollen nicht nur in guten Tagen ein verlässlicher Partner für unsere Mieter sein, sondern sind auch für Sie da, wenn es schwierig wird.

In diesem Sinn wünsche ich uns allen, dass wir gut durch die nächsten Wochen kommen. Bleiben Sie gesund.

Ihr Team
der Städtischen Wohnungsbaugesellschaft mbH
Nordhausen